SPEZIFIKATION

ICH PÄPPLE.

ICH RICHTE NICHT.

Nur kann ich nicht jedem Tier die geeignete Versorgung bieten. Räumliche, zeitliche und finanzielle Gründe bestimmen hauptsächlich meine Auswahl.

Neozoen (Waschbären und Marderhunde) dagegen werde ich nicht ohne geeignete Endstelle aufnehmen. Die unglückselige Gesetzeslage zwingt mich dazu.


Spezialisiert habe ich mich auf das Päppeln von Säuglingen

 

* Als Mitglied der Fledermausambulanz des NABU SH darf ich auch unseren streng geschützten Fledermäusen helfen. 

Funde von hilfsbedürftigen Fledermäusen bitte auch melden, wenn der Weg zu weit scheint. Ich versuche Sie dann an nähere Pflegestellen in SH & HH zu vermitteln!

 

** Aus zeitlichen Gründen kann ich Rehkitze und Vogelbabys nur in den Sommerferien (Schleswig-Holstein) aufnehmen.